Reisen als künstlerische Strategie – Unser Transfermodul im Frühling 2019

By Rene Gisler on

Das Reisen und die damit verbundene Bewegung durch Landschafts- und Kulturräume in künstlerischen Auseinandersetzungen sind Inhalt des Unterrichtsangebots. Es geht um Raum- und Zeiterfahrung, Auseinandersetzung mit Landschaft, Kulturveränderung und soziokulturellen Austausch. Im Zentrum der Vorbereitung stehen künstlerische Strategien und Methoden, welche es ermöglichen, Reiseerfahrungen sichtbar zu machen und zu vermitteln.