RAPHAEL BURGER

By Tancredi Gusmann on
BE WATER MY FRIEND – 2019

Raphael-Burger-BE-WATER-MY-FRIEND-1
In meiner künstlerisch-praktischen Masterarbeit habe ich mich mit dem Medium der Malerei auseinander gesetzt. Diese Malereien präsentierten sich in verschiedenen Formaten und auf verschiedenen Trägern. Zum grössten Teil wurden die Bilder mit Ölfarbe gemalt es kamen aber auch Sprühdosen und Lacke zum Einsatz. Es ging mir um einen offenen Umgang mit der Malerei, jede Farbe und jeder Träger hat seine eigene Eigenschaft, als Maler kann man diese spezifisch nutzen.
Inhaltlich habe ich mich mit Alltagsobjekten und amorphen Dingen beschäftigt, welchen in meinen Bildern neue Rollen zugeteilt werden. Durch die Platzierung der Objekte als Rollenträger in den Bildräumen, erlangen sie eine Lebendigkeit und sollen einen Dialog mit den Betrachtenden evozieren. Es handelt sich um humorvolle aber auch verwirrende Bilder, die die Betrachtenden zum Nachdenken aber auch zum Schmunzeln bringen soll.
Der Raum in der alten Papierfabrik in Cham wurde durch meine Bilder gewissermassen besetzt. Die betrachtenden können durch den Raum gehen und entdecken immer wieder neue Bilder und neue Verbindungen zwischen den Bildern. Diese präsentieren sich in verschiedensten Ebenen, Höhen und Tiefen. Durch die direkt auf die Bausubstanz platzierte Unterschrift soll verdeutlicht werden, dass es sich bei diesem Raum um ein Gesamtwerk handelt.

Videodokumentation