Info-Veranstaltungen Master Kunst

By Laura Bider on
Donnerstag, 18.1.2018 und Freitag, 2.2.2018, 18.00 Uhr
Hochschule Luzern – Design & Kunst
3. OG, Raum 314
745 Viscosistadt
Nylsuisseplatz 1
6020 Emmenbrücke

Die Berufs- und Tätigkeitsfelder «Lehrer/in bildnerisches Gestalten an Maturitätsschulen», «Kunstprojekte und Wettbewerbe im öffentlichen Raum» sowie «Autor/in von künstlerischen Bildproduktionen» sind aktuelle, herausfordernde Aufgabengebiete. Das angewandte Kunststudium an der Hochschule Luzern – Design & Kunst versteht sich als informierte Praxis, die Kenntnisse und Fertigkeiten für ein aktives Mitgestalten dieser Felder an die Hand gibt.
Der Luzerner Master-Studiengang Kunst ist deshalb ein Angebot an Studierende mit besonderem Interesse an gesellschaftsrelevanten Themen, kunstpädagogischen Fragestellungen und Kompetenzen in kritischen Bildpraktiken. Im Zentrum steht die eigene Projektarbeit, welche im Studium entwickelt wird und in Kooperation mit Partnern und Institutionen in einer kontextspezifischen Intervention umgesetzt werden kann.
– Kooperationen mit Master-Studiengängen im Ausland und zahlreiche Praktika unterstützen die Professionalisierung.
– Experten/innen unterrichten und mentorieren in persönlichen und kollektiven Settings.

Anmeldeschluss für das Aufnahmeverfahren ist der 2. März 2018.