Camp# künstlerische Vermittlung – Webpublikation

By Rene Gisler on
Zum Projekt Camp ist eine begleitende Webpublikation erschienen. In Zusammenarbeit mit Lena Eriksson und unterstützt von der Ernst Göhner-Stiftung, welche das Projekt von 2012 – 2016 gefördert hat.

Camp ist ein künstlerisches Vermittlungsgefäss des Master Kunst Luzern, welches von Sabine Gebhardt Fink (Projektleitung), Alexandra d’Incau, Susanne Kudorfer, Bernadett Settele, Stephan Wittmer und Studierenden des Master of Arts in Fine Arts HSLU – D&K in Zusammenarbeit mit dem Kunstmuseum Luzern entwickelt wurde.

Im Frühjahrsemester 2017 wird Camp ein künstlerisches Vermittlungsangebot für Kunst im öffentlichen Raum mit dem Historischen Museum Luzern und Christoph Lichtin vorbereiten im Rahmen der Ausstellung „Schöner Leben“.

Eine Buchpublikation ist in Vorbereitung zum Thema „Künstlerische Vermittlung“
(Sabine Gebhardt Fink/Wolfgang Brückle Hg.).