Master Inputs FS 2011: Stadtraum / Kunst

By Vera Leisibach on

Master-Input-Flyer_FS11

In welcher Weise ist Kunst im öffentlichen Raum relevant? Welche Räume sind gemeint und wie zeigen sich Beziehungsgeflechte in zeitgenössischen künstlerischen, architektonischen und stadtgeschichtlichen Entwicklungen? Das System des Stadtraums stellt sowohl mit seinen Konzepten der Stadtentwicklung als auch mit seinen architektonisch und sozial unterschiedlichen Bedingungen eine Plattform für die künstlerische Praxis dar, aus der Modelle und Realitäten urbaner Gefüge entstehen. Für die künstlerische Arbeit sind dabei Planung und Realisierung, Utopie, Bewegungen wie Durchquerung, Adaption und Abgrenzung zum System «Stadt» relevant.
Künstlerische Praxis, Kollaborationsformen und Grenzen der Arbeits- und Interventionsbereiche von Kunst und urbaner Entwicklung sind Themen der Input-Veranstaltungsreihe zum Studium Master of Arts in Fine Arts mit dem Major Art in Public Spheres (MAPS) und dem Major Art Teaching (MAT) an der Hochschule Luzern – Design & Kunst.

  • 24.02.2011
    Fritz Balthaus
    Künstler, Berlin
    Spartenstiche im städtischen Konfliktgebiet
  • 17.03.2011
    Dr. Richard Wolff, INURA Zürich
    Institut für Stadtforschung
    Urbanist, Zürich
    Kunst im öffentlichen Raum –
    Zwischen Marx und Markt
  • 31.03.2011
    Gert Bendel
    Künstler, Berlin
    Zuhause und anderswo –
    über Orte und Inszenierungen
  • 14.04.2011
    Nika Spalinger
    Künstlerin, Zürich
    Kunst im Stadtraum zwischen Selbstdar­
    stellung, Repräsentation und Marketing
  • 28.04.2011
    Katja Blum
    Künstlerin, Bremen
    geschnittener Raum
    Der kartographische Blick in der Kunst
  • 12.05.2011
    Susanna Perin
    Kunst- und Kulturschaffende, Aarau
    Kunst als Einmischung – die Politik der
    Sichtbarmachung
  • 26.05.2011
    Jochen Becker / metroZones
    Kritiker, Kurator, Berlin
    Cities of God

Ort: Hochschule Luzern – Design & Kunst
Raum L201, 2. Stock, Eingang Grossmatte 28, 6014 Littau

Zeit: jeweils von 17.15 bis 19.00 Uhr

Master-Input-Flyer_FS11_Seite_1